Das zweite CloudCamp Frankfurt ist vorüber und hat, um es vorweg zu nehmen, allen Beteiligten großen Spaß gemacht und für intensive und produktive Diskussion zum Thema gesorgt. Unter einem malerische blauen Himmel, umgeben von einigen Cummuli Wolken, fanden sich bei 29° ca. 70 Teilnehmer zum CloudCamp Frankfurt in der urigen, bekannten Konzert-Location Brotfabrik in Frankfurt Hausen ein. Die Stimmung war trotz der heißen Temperaturen sehr gut und man konnte fast pünklich kurz nach 18:00 Uhr beginnen.

Nach einer Begrüssung durch René Büst, bei dem neben einigen organisatorischen Punkten auch gleich die Frage nach der Anrede geklärt wurde “auf dem CloudCamp sind wir alle per Du”, starteten die Vorträge mit der Keynote vom Forrester Analysten Dr. Stefan Ried (@Stefanried), der die Trends im Cloud Computing aus Sicht des Analysten-Hauses darstellte. Vor allem stellte er die künftigen Auswirkungen von Cloud Computing auf die Business-Prozesse dar, die durch die Nutzung entsprechender Dienste viel stärker integriert werden könnten (“Multi-Tennant-Clouds”) und letztendlich zu einer immer stärkeren Kommoditisierung von ganzen Geschäftsprozessen führt.

Nach der Keynote starteten die Lightning Talks von ca. 6 bis 8 Minuten Länge. Hier wurde verschiedene Aspekte betrachtete wie Big Data, Security, Cloud Transformation und die Bedeutung von Cloud Computing bei der Festlegung von Sourcing Strategien. Im Anschluss an die Lightning Talks folge das Unpanel, bei dem die Teilnehmer Fragen an die Sprecher richten konnten. Hier zeigt sich wieder, das die Idee der Lighning Talks funktioniert, da tatsächlich eine gute halbe Stunde zwischen den Rednern und den Teilnehmern diskutiert wurde.

Für die Workshops im zweiten Teil hatten Herr Dr. Ried und Matt Rechenburg die geniale Idee, diese aufgrund der Innen-Temperaturen kurzerhand nach draussen zu verlegen. Dieser Einfall hatte mit Sicherheit grossen Anteil daran, das die letzten Teilnehmer sich erst gegen 23:30 verabschiedeten, denn die Atmosphäre im Innenhof der Brotfabrik war sehr angenehm. Als Workshop-Themen vertieft wurden”Cloud Compliance, Cloud Transformation und Cloud Skills”.


Die ersten Rückmeldungen und das direkte Feedback der Teilnehmer war sehr positiv, so das wir der Planung einer weiteren Veranstaltung mit großer Freude entgegensehen.

Die Slides zu den Lightning Talks werden auf Slideshare bereitgestellt und die Videos bei SysOps.tv, die für die professionelle Aufzeichnung Sorge getragen haben. Die Fotos der Veranstaltung sind auf FlickR zu finden.

June 1, 2012 at 3:39 pm by Roland
Category: Uncategorized